Willkommen im Onlineportal
„Meine AOK“

Informationen in Leichter Sprache

Für den Bereich Meine AOK müssen Sie sich anmelden. Der Bereich ist nur für AOK-Versicherte. Sie müssen älter als 15 Jahre sein.

Sie möchten den Bereich Meine AOK benutzen. Dafür müssen Sie sich anmelden.

In schwerer Sprache heißt das: Sie müssen sich registrieren. Sie müssen sich nur 1-mal registrieren.

Für die Anmeldung müssen Sie diese Dinge machen:

  1. Sie geben Ihre Versicherten-Nummer ein.
  2. Sie überlegen sich einen Benutzer-Namen.
  3. Sie überlegen sich ein Passwort.
  4. Sie geben Ihre persönlichen Daten ein. Persönliche Daten sind zum Beispiel:
    • Ihr Name
    • Ihre Handy-Nummer
    • Ihre E-Mail-Adresse
  5. Sie bekommen eine mTAN auf Ihr Handy geschickt
    • Die mTAN ist ein Code
    • Mit diesem Code bestätigen Sie Ihre Handy-Nummer
  6. Sie geben die mTAN auf der Internet-Seite in das Feld ein.
  7. Sie möchten Briefe von der AOK
    • mit E-Mail bekommen.
    • mit der Post bekommen.
  8. Sie müssen sich dann die Datenschutz-Erklärung durchlesen.
  9. Sie müssen sich dann die Teilnahme-Bedingungen und Nutzungsbedingungen durchlesen.
    • Sie sind damit einverstanden.
    • Dann klicken Sie auf das leere Kästchen.
    • Dadurch erscheint dann dort ein Häkchen.

Nach diesen Angaben bekommen Sie eine E-Mail. In dieser E-Mail steht in schwerer Sprache:

Wir bitten Sie zur Aktivierung Ihres Nutzerkontos auf den folgenden Link zu klicken:
  • Der Link ist in blau geschrieben.
  • Dann ist Ihre Anmeldung fertig.

Die AOK schickt Ihnen einen Brief. Den Brief bekommen Sie mit der Post.

In diesem Brief steht ein Code. Der Code heißt in schwerer Sprache: Freischalt-Code. Diesen Code brauchen Sie bei Ihrer 1. Anmeldung.

Sie melden sich zum 1. Mal an.

Klicken Sie auf Meine AOK.

Dann öffnet sich diese Seite:

  • Geben Sie Ihren Benutzer-Namen und Ihr Passwort ein.
  • Dann klicken Sie auf Einloggen.

Dann sehen Sie diese Seite:

Auf dieser Seite müssen Sie Ihren Code eingeben. Klicken Sie auf Freischaltcode prüfen.

Geben Sie hier Ihre Daten ein. So prüft die AOK, ob alles in Ordnung ist.

Klicken Sie auf Absenden.

Die nächste Seite sieht so aus:

Sie haben Ihr Passwort vergessen. Dann müssen Sie eine Sicherheitsfrage beantworten.

Diese Sicherheitsfrage müssen Sie erst speichern.

Klicken Sie auf den Pfeil. Dann können Sie sich eine Sicherheits-Frage aussuchen.

Diese Frage müssen Sie dann beantworten.

Klicken Sie auf Speichern.

Dann öffnet sich ein oranges Feld.

Sie können die Sicherheitsfrage und die Antwort überprüfen.


Es ist alles richtig. Dann klicken Sie auf Bestätigen.

Jetzt ist Ihre Sicherheits-Frage gespeichert.


Jetzt sind Sie in Ihrem persönlichen Bereich.

Die AOK schließt nach einer bestimmten Zeit diesen Bereich.

Sie müssen sich dann neu einloggen.

Sie haben auf Einloggen geklickt.

Dann müssen Sie zur Bestätigung die mTAN eingeben.

Sie bekommen die mTAN auf Ihr Handy geschickt.

Ihre Handynummer haben Sie bei der Anmeldung angegeben.

Die mTAN müssen Sie bei jeder Anmeldung eingeben. Sie bekommen beim Anmelden immer eine neue mTAN auf Ihr Handy geschickt.

Die mTAN ist ein Code. Mit diesem Code bestätigen Sie Ihre Daten.

Sie geben die mTAN auf der Internetseite in das Feld ein.

Sie haben auf Bestätigen geklickt.

Sie sind dann wieder in Ihrem persönlichen Bereich.

Erst dann können Sie Ihren eigenen AOK-Bereich benutzen.

Sie können vieles online machen.

Sie können zum Beispiel:

  • Daten ändern
  • Anträge stellen
  • Rechnungen einreichen

In Ihrem eigenen AOK-Bereich gibt es die Themen-Bereiche

Auf der Start-Seite können Sie sofort in einen Bereich kommen.

Sie können in Ihr Postfach kommen.

Das Postfach ist auf der rechten Seite.

Unter dem Postfach steht wer Ihr Ansprechpartner ist.


Im grauen Feld finden Sie zum Beispiel: Anträge und Bescheinigungen

Damit Sie Ihren Antrag schnell finden können, müssen Sie nur auf den Anfangsbuchstaben klicken.

Dann sehen Sie alle Anträge mit diesem Anfangsbuchstaben.

Sie müssen nur noch Ihren Antrag finden.

Sie können den Namen vom Antrag auch in das Suchfeld eingeben.

Das Wort ist eingegeben.

Jetzt müssen Sie auf Suchen klicken.

Hier können Sie sich Ihre Daten ansehen.

Ihre Daten ändern sich.

Sie können diese Daten in diesem Bereich ändern.

Sie müssen nicht zu der AOK gehen.

Sie können zum Beispiel:

  • Ihre Bankdaten ändern
  • Ihr Passwort für den Bereich Meine AOK ändern.

Hier können Sie sich Ihre Mitgliedschaftsdaten ansehen.

Ihre Mitgliedschaftsdaten sind zum Beispiel:

  • Ihre Versicherungszeiten - hier können Sie sehen,in welcher Zeit Sie bei der AOK versichert waren.
  • Lohn-Gehalts-Daten - Der Chef einer Firma muss die Gehaltszahlen für jeden Mitarbeiter bei der Krankenkasse in einem Formular angeben. Hier können Sie sehen,welche Beträge die AOK bekommen hat.

Hier finden Sie zum Beispiel Anträge und Bescheinigungen

Sie waren zum Beispiel beim Zahnarzt

Der Zahnarzt hat Ihre Zähne professionell gereinigt.

Das müssen Sie selbst bezahlen.

Sie können aber etwas Geld von der AOK zurückbekommen.

Dafür müssen Sie einen Antrag stellen.

Hier können Sie Kontakt mit der AOK bekommen.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten.

Sie können Ihrer AOK zum Beispiel

  • Nachrichten schreiben und bekommen. Das sind Nachrichten wie bei E-Mails. Sie finden die Nachrichten in Ihrem Postfach.
  • Sie können sich von Ihrem Ansprechpartner anrufen lassen. Dafür klicken Sie auf Rückrufservice.